MoneyTimes

www.money-times.de

DRUCKEN

+++ Rekordmarke in Firmengeschichte der NV-Versicherungen +++
17.10.2012
Die NV-Versicherungen konnten in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres weitere Marktanteile gewinnen. Mit einem Plus von 9,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das Beitragsvolumen auf mehr als 25 Millionen Euro gestiegen. Das sei eine neue Rekordmarke in der Firmengeschichte, teilte das Unternehmen heute am Firmensitz in Neuharlingersiel mit. „Für das Gesamtjahr erwarten wir ein Ergebnis, das sich auf einem ähnlich guten Niveau wie im Vorjahr bewegen wird“, betonten die NV-Vorstände Johann Cremer (Vorsitzender), Arend Ahrends und Holger Keck. 2011 stand unter dem Bilanzstrich des bundesweit tätigen Sachversicherers ein Gewinn von knapp 600.000 Euro nach Steuern.

Parallel zum Beitragsvolumen hätten die NV bei der Zahl der Kunden auf rund 176.000 (plus 11 Prozent) sowie der Versicherungsverträge auf etwa 238.000 Stück (plus 10 Prozent) zugelegt. Das Wachstum verteile sich gleichmäßig auf die Hauptsparten Unfall, Haftpflicht, Hausrat und Wohngebäude. Die Schadenquote liege gleichzeitig unter dem Wert des Vorjahreszeitraums. „Diese Entwicklung zeigt, dass unser Wachstumskurs auf einem soliden Fundament erfolgt und nicht durch erhöhte Risiken erkauft wird“, erklärte der NV-Vorstandsvorsitzende Cremer. So sei auch das Eigenkapital zum Abschluss des 3. Quartals 2012 weiter auf mehr als 10 Millionen Euro aufgestockt worden. Insgesamt verfügten die NV über Kapitalanlagen in einer Gesamthöhe von rund 26 Millionen Euro. Dies ermögliche eine dynamische Weiterentwicklung des Unternehmens aus eigener Kraft. Quelle: NV- Versicherungen


ZURÜK    DRUCKEN



+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zunutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.