26. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
24.06.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


Hausbesitzer brauchen Haftpflicht
23.03.2004
Von Gebäuden und Grundstücken können erhebliche Gefahren ausgehen: immer wieder werden Fußgänger durch vom Sturm herabgewehte Dachziegel verletzt, abbrechende Äste beschädigen geparkte Autos, Dachstuhlbrände greifen auf Nachbargebäude über. Vor allem Personenschäden können dabei in die Millionen gehen – wenn etwa der Geschädigte dauerhaft behindert bleibt. Eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung braucht deshalb jeder, der als Eigentümer die gesetzliche Pflicht zur Verkehrssicherung seiner Immobilie hat. Einzige Ausnahme: das Objekt wird vom Eigentümer und seiner Familie selbst bewohnt – dann sind die von Haus und Grundstück ausgehenden Gefahren in der normalen Privathaftpflicht mitversichert. Sobald das Gebäude allerdings vermietet oder das Grundstück verpachtet wird, entfällt dieser Schutz – die eigenständige Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht wird unverzichtbar, denn wie bei allen Haftpflichtschäden wird der Eigentümer im Ernstfall mit seinem ganzen Vermögen und – bis zu einer geringen Pfändungsgrenze – auch mit dem gesamten Einkommen zur Verantwortung gezogen. Die Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht befriedigt berechtigte Ansprüche der Geschädigten und hilft gleichzeitig, unberechtigte Ansprüche abzuwehren. Kommt es zum Prozess mit einem Anspruchsteller, übernimmt der Versicherer außerdem sämtliche Prozess- und Anwaltskosten – schon aus eigenem Interesse. Tipp: als Vermieter dürfen Sie die Kosten der Gebäudehaftpflicht auf Ihre Mieter umlegen.

ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.