34. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
19.08.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


+++ Mietminderung wegen Bestattungsfirma? +++
18.03.2009
Die Wohnqualität in einem Mietshaus wird nicht dadurch eingeschränkt, dass im Erdgeschoss ein Bestattungsunternehmen einzieht. Mieter dürfen den Mietzins in diesem Fall nicht eigenmächtig mindern. Das zeigt eine Entscheidung des Amtsgerichts Stuttgart, über die der Deutsche Mieterbund in Berlin aktuell informiert (Az. 31 C 4679/08).

Die Mieter einer Wohnung in einem gemischt genutzten Haus hatten die Mietzahlung um 49 Prozent gekürzt, nachdem der Hauseigentümer die Geschäftsfläche im Erdgeschoss an eine Bestattungsfirma vermietet hatte. Die Mieter befürchteten, dass in den Räumen des Bestatters Tote aufgebahrt würden. Dies sei in einem auch als Wohnhaus genutzten Gebäude nicht hinnehmbar und mindere die Wohnqualität erheblich. Außerdem sei mit regelmäßiger Lärmbelästigung durch Trauerfeiern zu rechnen, so die Mieter. Es kam zum Rechtsstreit, das Amtsgericht Stuttgart stellte sich auf die Seite des Vermieters.

Ein erkennbarer Mangel an der Mietsache liege nicht vor, so das Gericht. Das Bestattungsinstitut im Erdgeschoss bringe weder objektive Gesundheitsgefahren noch sonstige messbare Beeinträchtigungen für die Wohnungsmieter im gleichen Haus. Das subjektiv eingeschränkte Wohlbefinden der Mieter rechtfertigte alleine keine Mietminderung. Die Mieter müssen nun rund 1.500 Euro nachzahlen.

www.rechtsschutz-forum.de

ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.