44. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
23.10.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


+++ Die Skandia unterstützt unabhängige Berater +++
02.09.2009
Die Skandia Lebensversicherung AG unterstützt Vermittler ab 1. September 2009 mit einem umfassenden Maßnahmenpaket. Damit will der Berliner Spezialist für private Altersvorsorge die unabhängige Beratung in Deutschland fördern und bekräftigt gleichzeitig sein Interesse an einer nachhaltigen Beziehung zu seinen Vertriebspartnern und deren Kunden. Drei konkrete Maßnahmen umfasst die Unterstützungsoffensive: Einen Treue-Bonus für alle Tarife in Höhe eines Monatsbeitrags, den Wegfall der so genannten Riester-Staffel und einen Unternehmer-Bonus.

„Berater und Vermittler zu unterstützen – das versprechen viele Anbieter. Wir tun etwas Konkretes für unsere Partner“, sagt Hermann Schrögenauer, Vertriebsvorstand der Skandia Lebensversicherung. „Die Finanzberater in Deutschland befinden sich derzeit in einer schwierigen Situation. Viele Kunden zögern vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise beim Abschluss einer Altersvorsorge. Nichtsdestoweniger bietet der Markt ein großes Potenzial: 48 % aller Deutschen wissen, dass sie zu wenig fürs Alter zurücklegen. Durch unsere Unterstützung helfen wir unseren Vertriebspartnern, weiter handlungsfähig zu bleiben und das existierende Marktpotenzial auszuschöpfen, indem sie möglichen Altersvorsorgesparern eine unabhängige Beratung bieten. Mit der Skandia haben sie einen verlässlichen Partner an ihrer Seite – jetzt wie auch in Zukunft.“

Vom Treue-Bonus der Skandia profitieren alle Vertriebspartner unmittelbar: Für jeden Antrag, der zwischen dem 1. September und dem 30. November 2009 eingereicht wird und dessen Versicherungsbeginn spätestens der 1. Dezember 2009 ist, bedankt sich der Versicherer für die Zusammenarbeit mit einer zusätzlichen Prämie in Höhe eines Monatsbeitrags.
Darüber hinaus hat der Versicherer sein Riester-Produkt optimiert. Ab 1. September entfällt die bislang gültige Staffelregelung. Bei allen neuen Vertragsabschlüssen mit einer Laufzeit von mindestens 20 Jahren wird künftig einheitlich ein Bewertungsfaktor von 100 Prozent angesetzt. „Uns geht es darum, langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen. Aufgrund der Bruttobeitragsgarantie gilt: Je länger die Laufzeit, desto chancenreicher ist die Veranlagung für den Kunden“, sagt Hermann Schrögenauer.
Drittes Element des Maßnahmenpakets der Skandia ist das Angebot für Berater, die in der Finanzkrise den Mut haben, sich neu zu orientieren und als unabhängige Qualitätsberater selbstständig tätig zu sein. Diese erhalten ab sofort einen Unternehmer-Bonus von bis zu 10.000 EUR. Mit diesem Angebot will die Skandia ein klares Signal für den unabhängigen Beratermarkt in Deutschland setzen.
Nähere Informationen zum Unternehmer-Bonus erhalten Interessenten unter 0 180 02 / 24 03 10 oder info@skandia.de.



ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.