35. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
24.08.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


+++ Beitragsrückerstattung für Central- Kunden +++
08.10.2009
Rund 149.000 Vollversicherte der Central Krankenversicherung
profitieren in diesen Tagen von einer Beitragsrückerstattung. Rund 59,2 Millionen Euro zahlt der Kölner Krankenversicherer an seine Kunden aus: "Alle Versicherten, die in anspruchsberechtigten Tarifen im vergangenen Jahr keine Leistungen in Rechnung gestellt haben, erhalten jetzt eine
Beitragsrückerstattung", betont Dr. Joachim von Rieth, Vorstandsvorsitzender der Central Krankenversicherung. Hinzu kommen tariflich garantierte Pauschalleistungen in Höhe von 19,9 Millionen Euro, über die sich etwa 18.000 Versicherte freuen dürfen.

Aus Unternehmensmitteln werden insgesamt 59,2 Millionen Euro (im Vorjahr 38,2 Millionen Euro; Vorjahreswerte im Folgenden in Klammern) an diejenigen zurückerstattet, die im vorausgegangenen Jahr keine Leistungen in Rechnung gestellt haben. Die Höhe der individuellen Rückzahlung ist sowohl vom gewählten Tarif als auch von der Dauer der nicht in Anspruch genommenen Leistungen abhängig. Für etwa 18.000 weitere Versicherte der Central wird eine tariflich garantierte Pauschalleistung (z.B. im Central-Tarif CVP) in Höhe von insgesamt 19,9 Millionen Euro (13,9 Millionen Euro) ausgezahlt.


ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.