34. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
17.08.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


Universa bringt neuen Kfz-Tarif auf den Markt
08.10.2009
Lt. Pressebericht bringt die Universa zum 1. Januar 2010 einen neuen Kfz-Tarif auf den Markt. Angeblich sind nach eigenen Angaben viele Leistungsextras, zum Beispiel Marderbissschäden, Neupreisentschädigung bei Neufahrzeugen, ungekürzte Leistung bei grober Fahrlässigkeit oder ein Rabattretter nach einem Schadensfall. Neu angeboten wird ein Autoschutzbrief und eine GAP-Deckung. Der Schutzbrief kann optional für einen Euro pro Monat eingeschlossen werden und beinhaltet Pannenhilfe, Abschlepp- und Bergungskosten sowie zusätzliche Hilfen auf Reisen. Die GAP-Deckung ist für Leasingfahrzeuge wichtig, um nach einem Schaden nicht auf der Differenz zwischen Wiederbeschaffungswert und Leasingrestbetrag sitzen zu bleiben. Kunden der Universa können neben einer freien Werkstattwahl auch einen Werkstattservice in Anspruch nehmen. Dann wird das Fahrzeug von einer DEKRA- zertifizierten Werkstatt abgeholt, repariert, gereinigt und zurückgebracht sowie während der Reparaturdauer ein kostenfreier Leihwagen zur Verfügung gestellt. Es soll günstige Prämieneinstufungen für Wenigfahrer geben und für neuwertige PKW sowie Fahrzeugnutzer ab 23 Jahren. Wie dies einige Versicherungsunternehmen seit Jahren bereits anbieten, wird eine bessere Schadenfreiheitsklasse angeboten, wenn die Eltern bereits bei der Universa versichert sind. Zusätzliche Nachlässe soll es geben, wenn das Auto nachts in der Garage abgestellt wird und bei selbstgenutztem Wohneigentum. Ob denn der neue KFZ- Tarif ein gutes Preis/ Leistungsverhältnis bietet oder nur eine Mogelpackung ist, bleibt zunächst im Verborgenen, denn die Universa weigert sich strickt in führenden Vergleichsprogrammen oder z.B. bei dem renommierten Rating- Spezialisten map-report aufzutauchen.

ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.