43. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
22.10.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


+++ Thomas Pollmer wird neuer Leiter Produktmanagement +++
11.11.2009
Thomas Pollmer übernimmt zum 1. November 2009 die Leitung des Produktmanagements bei der WWK Versicherungsgruppe. Er verantwortet damit die gesamten Produktaktivitäten in den Geschäftsfeldern Lebensversicherung, Komposit und Investment. Dazu gehört insbe-sondere das Initiieren, Koordinieren und Steuern der Produktentwicklungsprozesse sowie die Optimierung des Produktportfolios im Hinblick auf den Ratingerfolg. Der 34 Jahre alte Diplom-Betriebswirt berichtet direkt an den Bereichsleiter Marketing, Ansgar Eckert.

Pollmer startete bereits während seines Studiums der Betriebswirtschaftslehre seine berufliche Laufbahn als Finanzberater. Weitere Stationen führten ihn als Regionaldirektor und Geschäftsführer bei Versicherungsmaklern nach Würzburg und Dresden bevor er als Analyst zu A.G. Edwards & Sons Inc. nach New Orleans wechselte. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland übernahm er 2004 die Position des Leiters Produktmanagement Versicherungen bei der Jung, DMS & Cie. AG. In dieser Funktion verantwortete er bis jetzt das Kranken-, Lebens- und Sachversicherungsgeschäft des gesamten Maklerpools.




ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.