43. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
22.10.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


+++ Wüstenrot -Antragsfrist für Arbeitnehmersparzulage weggefallen +++
10.03.2010
Antragsfrist für Arbeitnehmersparzulage weggefallen
Wer seine vermögenswirksamen Leistungen auf einem Bausparvertrag anlegt, erfüllt eine der Bedingungen, um die Arbeitnehmersparzulage zu erhalten. Allerdings musste diese Zulage bisher innerhalb von zwei Jahren nach Ablauf des betreffenden Anlagejahres beantragt werden. Nach Angaben der Wüstenrot Bausparkasse AG, einer Tochter des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische, ist die Frist nunmehr weggefallen.
Das ergibt sich aus entsprechenden Verfügungen der Oberfinanzdirektionen Rheinland und Münster, die auf dem Gesetz zur steuerlichen Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen (Bürgerentlastungsgesetz) vom 23.07.09 beruhen. Die neue Regelung gilt für vermögenswirksame Leistungen, die ab Beginn des Jahres 2007 angelegt wurden. Für ältere vermögenswirksame Leistungen aus der Zeit vor 2007 fällt die Antragsfrist dann weg, wenn bis zum 22.07.09 noch nicht endgültig über den Antrag auf Arbeitnehmersparzulage entschieden wurde.


ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.