35. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
21.08.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


HanseMerkur beteiligt sich an der impuls AG
08.09.2010
Die HanseMerkur Holding AG erwirbt 50 Prozent der Anteile an der impuls Finanzmanagement AG. Dabei handelt es sich um eine reine Finanzbeteiligung. Die unternehmerische Entscheidungsfreiheit bleibt beim Management des Spezialvertriebes. impuls ist nach eigenen Angaben Marktführer in der unabhängigen Beratung und Vermittlung von privaten Krankenversicherungen. Das Investment der HanseMerkur verschafft impuls zusätzliche Freiräume zur Weiterentwicklung seines Geschäftsmodells.

Für die HanseMerkur Krankenversicherung AG ist die impuls Finanzmanagement AG seit vielen Jahren einer der größten und überaus zuverlässigen Vertriebspartner im Vermittlerbereich. Der Verkaufsansatz des Spezialvertriebes für Versicherungen passt zur Ausrichtung des Produktangebotes der HanseMerkur, das sich durch ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis auszeichnet. „Mit unserem finanziellen Engagement begleiten wir impuls aktiv bei der Weiterentwicklung seines Vertriebsmodells in unserem Kerngeschäftsfeld Personenversicherungen“, erklärt Fritz Horst Melsheimer, Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur. „Eine Mehrheits- oder gar Managementbeteiligung streben wir in keinem Fall an. impuls wird nur als unabhängiger Finanzdienstleister mit seinem exzellenten Geschäftsmodell weiterhin am Markt erfolgreich sein“.

„Das finanzielle Engagement der HanseMerkur ermöglicht es uns, das Wachstum und damit die Zukunft unseres Unternehmens auf ein starkes Fundament zu stellen“, erläutert Herbert Nißel, Vorstandsvorsitzender der impuls Finanzmanagement AG. „Wir wollen uns in den kommenden Jahren unter den großen Finanzvertrieben Deutschlands etablieren. Unsere Marktführerschaft in der PKV werden wir hierfür ausbauen und obendrauf das Geschäft mit Personenversicherungen deutlich ausweiten“. Die hiermit verbundenen Investitionen können durch die Finanzbeteiligung der HanseMerkur noch zielgerichteter erfolgen. „Wir haben in der HanseMerkur unseren Wunschpartner gefunden, mit dem uns seit Jahren Verlässlichkeit und Professionalität verbinden“, sagt Nißel weiter.



ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.