51. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
16.12.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


+++ LichtBlick steuert Windräder im Schwarm +++
14.11.2012
Erstmals ist die Stromproduktion eines Windparks mit der von LichtBlick entwickelten intelligenten Schwarm- Strom-Steuerung herunter- und wieder hochgefahren. Aus der Schwarm-Zentrale in Hamburg regelt und vernetzt LichtBlick bereits die gemeinsam mit Volkswagen entwickelten ZuhauseKraftwerke, die das Unternehmen gezielt zum Ausgleich wetterbedingt schwankender Stromerzeugung aus Wind und Sonne einsetzt.

Die ersten erfolgreichen Tests unternahm LichtBlick am Mittwoch mit einem 4-Megawatt-Windpark in Brandenburg. Aus seiner Hamburger Leitstelle konnte LichtBlick sowohl die Stromerzeugung einzelner Windkraftanlagen als auch des gesamten Parks problemlos steuern.

Die Steuerung übernimmt eine von LichtBlick entwickelte Software. Sie bündelt Energiemarkt-, Wetter- und Anlagendaten. Die Software kann daraus Betriebspläne entwickeln und direkt auf Erzeugungsanlangen - wie zum Beispiel ZuhauseKraftwerke oder jetzt auch Windräder - zugreifen und deren Betrieb optimieren.

Im Rahmen des Marktprämienmodells vermarktet LichtBlick 2012 Windräder mit einer Leistung von mehr als 400 Megawatt. Mit einem neuen "Fernsteuerbarkeitsbonus" setzt die Bundesregierung 2013 gezielt auf die Marktintegration der Windenergie. "Mit der Fernsteuerung schaffen wir zusätzliche wirtschaftliche Anreize für Anlagenbetreiber, die sich im kommenden Jahr unserer SchwarmStrom-Vermarktung anschließen", betont Lücking.
Quelle: Lichtblicke


ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.