43. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
18.10.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


So sparen privat Krankenversicherte
19.08.2003
Es gibt viele Möglichkeiten, um die Beiträge zu einer privaten Krankenversicherung gering zu halten. Erste Sparchance: Selbstbeteiligung. Wer einen Teil seiner Gesundheitskosten aus eigener Tasche zahlt, wird mit einer Beitragssenkung von bis zu 30 Prozent belohnt. Zweitens: Beitragsrückerstattung. Wer seinen Versicherer ein Jahr lang keinen Pfennig kostet, erhält oft einen bis drei Monatsbeiträge zurück. Das lohnt sich vor allem für junge Patienten ohne chronische Erkrankungen. Dritte Möglichkeit: Gruppentarife. Mitarbeiter in Unternehmen erhalten Gruppenrabatte bis zu 10 Prozent auf ihre Monatsprämien, wenn sie sich gemeinsam über den Arbeitgeber versichern. Beim privaten Zusatzkrankenschutz können auch gesetzlich Versicherte von günstigen Gruppentarifen profitieren. Sparchance vier: Leistungsminus. Kunden, die auf das Einzelzimmer im Krankenhaus verzichten oder eine geringere Erstattung beim Zahnersatz wählen, werden mit Prämiennachlass belohnt. Fünfte Sparmöglichkeit: Standardtarif. 65-Jährige mit mindestens zehnjähriger Vertragslaufzeit können bei wesentlich niedrigeren Beiträgen in einen abgespeckten Standardtarif für Ruheständler wechseln. Sparchance sechs: Paralleltarif. Krankenversicherer bieten Tarife für Neueinsteiger bei gleichen Leistungen oft deutlich billiger an. Auch wer schon Kunde ist, kann in einen Paralleltarif wechseln.

ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.