34. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
19.08.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
NEWSAKTUELL


Kräftig sparen durch Kassenwechsel
14.10.2003
Durch Wechsel der Krankenkasse können Arbeitnehmer bis zu 500 Euro jährlich sparen. Die günstigsten bundesweit geöffneten Kassen haben Beitragssätze von z.Zt. unter 13 Prozent, die teuersten verlangen mehr als 15 Prozent. Regional sind die Unterschiede noch größer. Auch bei den Leistungen lohnt der Vergleich. Der größte Teil des Leistungsspektrums ist gesetzlich vorgeschrieben, im Einzelfall können Zusatzangebote aber durchaus einen Aufpreis wert sein. Beispiel häusliche Krankenpflege: zwar zahlen alle Kassen Hausbesuche durch den Arzt. Pflegeleistungen und hauswirtschaftliche Hilfe gibt es aber nur bei einzelnen Anbietern. Besonders Alleinstehende sollten bei der Wahl der Kasse daher auf das Angebot häuslicher Krankenpflege achten. Im Ernstfall müssen sie sonst die Hilfe selbst zahlen oder länger im Krankenhaus bleiben. Manche Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern zudem besondere Behandlungsmöglichkeiten. So zahlen viele Kassen die Schmerztherapie per Akupunktur. Einige bieten Extraprogramme bei Neurodermitis, Tinnitus, Osteoporose oder Schlaganfall. Die Kasse wechseln kann jeder, der seit mindestens 18 Monaten Mitglied beim alten Versicherer war. Unabhängig davon ist der Wechsel immer möglich, wenn die Kasse den Beitrag erhöht hat. Zum Kündigen reicht ein formloses Schreiben an die alte Kasse. Mit der Kündigungsbestätigung kann man sich bei der neuen Kasse anmelden.

ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.