27. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
28.06.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
UNTERNEHMEN-PRESSE-INFO


Hauptversammlung der R+V Versicherung AG
09.05.2007


Die gestrige Hauptversammlung der R+V Versicherung AG stimmte dem Gewinnverwendungsvorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat zu, eine Dividende in Höhe von 6,50 Euro je Stückaktie an ihre Aktionäre auszu-schütten. Die Dividende bleibt damit gegenüber dem Vorjahr unverändert.
Die Ausschüttung auf das dividendenberechtigte Kapital beträgt ebenfalls
wie im Vorjahr 73,1 Millionen Euro.

Frank-Henning Florian zum Holding-Vorstandsmitglied bestellt
Mit Wirkung zum 1. Januar 2008 ist Frank-Henning Florian (51) vom Auf-sichtsrat der R+V Versicherung AG zum ordentlichen Vorstandsmitglied der R+V Versicherung AG bestellt worden. Florian ist seit Anfang 2004 bereits Vorstandsmitglied der R+V Lebensversicherung AG, zuständig für das Firmenkundengeschäft in Leben, vor allem für die betriebliche Altersver-sorgung (bAV). Unter seiner Führung hat sich das Geschäftsfeld bAV zu einem wichtigen Wachstumsfaktor für R+V entwickelt. Mit der Ernennung zum Holding-Vorstandsmitglied wird der künftigen Bedeutung dieses Geschäfts-feldes Rechnung getragen. Der Diplom-Mathematiker arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung.
www.ruv.de



ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.