51. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
17.12.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
UNTERNEHMEN-PRESSE-INFO


Neues Vorstandmitglied bei der Versicherungskammer Bayern
09.05.2007


Axel Kampmann (46) wird zum 1. Mai 2007 neues Vorstandsmitglied des Konzerns Versicherungskammer Bayern. Er zeichnet für das Ressort Krankenversicherung verantwortlich. Kampmann folgt Robert Baresel, der auf eigenen Wunsch aus den Unternehmen ausgeschieden ist.

Kampmann wurde vom Verwaltungsrat der Versicherungskammer Bayern und den Aufsichtsräten der Bayerischen Versicherungsverband VersicherungsAG, Bayerischen Landesbrandversicherung AG, Versicherungskammer Bayern Konzern-Rückversicherung AG und Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG zum Vorstandsmitglied bestellt.

Bereits zum 1. April haben die Aufsichtsräte der Consal Beteiligungsgesellschaft AG, Bayerischen Beamtenkrankenkasse AG, Union Krankenversicherung AG und Union Reiseversicherung AG Kampmann zum Vorstandsvorsitzenden der vier Unternehmen ernannt.

Axel Kampmann, geboren in Bielefeld, begann seine berufliche Laufbahn 1982 beim Gerling-Konzern. Nach verschiedenen Stationen im Hause Gerling war er zuletzt Sprecher der Geschäftsführung des Regionalzentrums Südwest in Frankfurt am Main.
www.vkb.de


ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.