27. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
28.06.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
UNTERNEHMEN-PRESSE-INFO


Privatbank Gries & Heissel mit Top-Ranking
04.10.2006
Die Gries & Heissel Bankiers AG ist von firstfive zum dritten Mal in Folge als einer der Top Five Vermögensverwalter im Bereich der ausgewogenen Anlagestrategie ausgezeichnet worden. Diese aktuelle Bewertung des unabhängigen Controlling- und Rankinginstituts basiert auf der Performance für den Zeitraum vom 1. September 2005 bis zum 31. August 2006. Innerhalb dieses Zeitraums erzielte die Privatbank mit Hauptsitz in Wiesbaden ein Plus von 10,49 Prozent. Gries & Heissel war von firstfive bereits im März, April, Juni und Juli dieses Jahres als einer der fünf Besten ausgezeichnet worden.

Als Gründe für die erneute Top-Platzierung führt Boris Parafinczyk, Leiter der Vermögensverwaltung bei Gries & Heissel, zum einen die Beimischung von Rohstoffen, zum anderen die Investition in die richtigen Märkte und Wachstumsregionen an. "Wir setzen schon seit mehr als zwei Jahren stark auf Rohstoffe: rund zehn Prozent unseres verwalteten Vermögens sind in diesem Bereich investiert. Ein weiterer Fokus liegt auf den so genannten BRIC-Staaten – also Brasilien, Russland, Indien, China. Weitere 30 Prozent entfallen auf die Aktienmärkte Deutschland und Europa. Im Vorfeld des Zinsanstiegs haben wir zudem den Rentenanteil in unserem Portfolio reduziert, um Kursverlusten vorzugreifen. Abgerundet wird unsere Anlagestrategie aktuell durch die Beimischung offener Immobilienfonds und verzinslicher Anlagen aus Schwellenländern. Dieser Ansatz, der vor allem auf die richtige Vermögenszusammensetzung abzielt, hat sich als sehr erfolgreich erwiesen", erläutert Parafinczyk.



ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.