27. Woche
Internetfinanzzeitung           ISSN: 1862 – 343            neutral - kompetent - unabhängig
26.06.2017
|  IMPRESSUM  |  KONTAKT  |  HOME  |
ARCHIV-SUCHE
LOGIN
Makler
Konsumenten

SERVICE
Formulare
Lexika
Ratgeber

VERGLEICHE

Versicherungen

Energie
Strom
Gas

Kommunikation
DSL
Handy
Internet
Telefon

Banken
Autokredit
Ratenkredit
Tagesgeld
Festgeld
Girokonto
Baugeld
Forward-Darlehen
Bundesschatzbriefe
Depotbank
Förderdarlehen

Reisen
Hotelsuche
Flugbuchung
Mietwagen




Anzeige:
 
Anzeige:
vergleichen entscheiden sparen
 
Anzeige:
Map-Report
UNTERNEHMEN-PRESSE-INFO


+++ Allianz stellt Kooperation mit FC Bayern +++
20.02.2014
Die Allianz baut ihre Partnerschaft mit dem FC Bayern München langfristig aus. Im Zuge einer Kapitalerhöhung erwirbt die Allianz SE einen Anteil von 8,33 Prozent an der FC Bayern München AG zum Preis von 110 Millionen Euro.
Die FC Bayern München AG beabsichtigt, die Einnahmen aus der Beteiligung der Allianz SE zur Tilgung von Verbindlichkeiten und zum Aufbau eines Jugendleistungszentrums zu verwenden. Die Namensrechte am Stadion des FC Bayern München, der Allianz Arena, sind inklusive einer Option langfristig bis zum Jahr 2041 gesichert.

Die seit 2000 bestehende und seit 2005 mit der Eröffnung der Allianz Arena weithin sichtbare Partnerschaft der Allianz mit dem FC Bayern München wird mit der finanziellen Beteiligung intensiviert und verlängert. Die Allianz Arena ist bereits jetzt die erfolgreichste Einzelmaßnahme im Marketing der Allianz. Sie schafft national und international Markenbekanntheit und Sympathie. Seit 2005 haben mehr als 23 Millionen Menschen die Arena besucht. Weltweit erreicht die Arena regelmäßig 750 Millionen Sportinteressierte in 204 Ländern. Die Allianz Arena hat mit jährlich 3,2 Millionen Besuchern mehr als doppelt so viele wie Schloss Neuschwanstein mit seinen zirka 1,4 Millionen Besuchern und ist damit mittlerweile die bestbesuchte Attraktion Bayerns.

Im Zuge der Beteiligung wurde auch eine Reihe von Einzelmaßnahmen vereinbart. So wird die Präsenz der Allianz in der Arena und im Markenauftritt des FC Bayern München verstärkt. Zudem werden maßgeschneiderte Versicherungs-Produkte für die Fans entwickelt und über die Website des FC Bayern München angeboten. Schließlich wird die Allianz im Stadion neue Services anbieten, um die Attraktivität für Besucher und insbesondere Familien zu erhöhen.

Das Erfolgskonzept wurde inzwischen von der Allianz international ausgeweitet und führte zu vier weiteren Stadionkooperationen: Allianz Park in London, Allianz Riviera in Nizza, Allianz Stadium in Sydney und Allianz Parque in São Paulo (Sommer 2014). Quelle: MT/Allianz



ZurückDruckenLeserbriefEmpfehlen

Bookmarken bei:
Internet Explorer Mozilla Firefox google.com Mister Wong Yahoo facebook Linkarena MySpace Twitter del.icio.us


+++ Copyright (c) 2006 +++
MONEY TIMES, die Internet- Finanzzeitung ist urheberrechtlich geschützt.
Es ist unzulässig, Inhalte ohne Redaktionszustimmung gewerbsmäßig zu nutzen, zu verändern und zu veröffentlichen.